Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Hinweis zur Datenerfassung

Wir speichern Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

facebook logo with graphic

Treten Sie uns auf Facebook bei

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Updates, Handelsnachrichten und vieles mehr!

Danke, ich habe Ihre Seite bereits abonniert!
forex book graphic

Forex-Buch für Anfänger

Ihr Leitfaden durch die Welt des Handels.

Das Forex-Buch erhalten

Überprüfen Sie Ihre Inbox!

In unserer E-Mail finden Sie das Buch Forex 101. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche, um es zu erhalten!

FBS Mobile Personal Area

market's logo FREE - On the App Store

Get

Risikowarnung: ᏟᖴᎠs sind komplexe Instrumente und bringen ein hohes Risiko mit sich, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.

72,12 % der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter ᏟᖴᎠs handeln.

Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie ᏟᖴᎠs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, zu riskieren, Ihr Geld zu verlieren.

2023-08-08 • Aktualisiert

10 Gründe, warum Sie lernen sollten, Kursbewegungen zu lesen

cover.png

Wie Charles Dow schon sagte, ist der Preis ein hervorragender Datenspeicher für den Markt. Es ist der Preis, der alle notwendigen Informationen enthält, und seine Bewegungen zeigen die gesamte Marktsituation.

Die Kursbewegung ist der Kern der technischen Analyse. Es ist eine Methode, die auf der Untersuchung von Preisbewegungen im Zeitverlauf basiert. Händler, die die Kursbewegungsanalyse anwenden, lesen den Markt und treffen ihre Handelsentscheidungen ausschließlich anhand der auf dem Chart dargestellten Kursdaten. Die Anhänger des Kursbewegungshandels sind der Meinung, dass der Preis eines Vermögenswerts das wichtigste Element bei der Entscheidungsfindung ist. Händler argumentieren, dass der Preis eine primäre Quelle für Marktinformationen ist, und dass man die Erfolgschancen erhöhen kann, wenn man nur die Kursbewegung studiert.

Dieser Artikel beleuchtet, warum jeder Händler lernen sollte, die Kursbewegung zu lesen, und zeigt die Einzigartigkeit dieser Art des Handels auf. Wir erörtern, warum Devisenhändler diese Methode bevorzugen und welche Aspekte Sie beim Kursbewegungshandel beachten sollten.

Ein Toolkit eines Händlers für Kursbewegungen

Bei der Kursbewegungsanalyse untersuchen Händler die nackten Charts der Kursbewegung ohne zusätzliche Indikatoren. Um künftige Kursbewegungen vorherzusagen und die besten Ein- und Ausstiegspunkte zu bestimmen, empfehlen wir dem Händler, sich auf folgende Aspekte zu konzentrieren:

Dies ist das grundlegende Instrumentarium von Händlern mit Kursbewegungen. Allerdings können die Anhänger dieser Methode die Kombination der Dinge, die sie in ihrer Handelsroutine verwenden, variieren. Denken Sie daran, dass ein Händler für Kursbewegungen ein professioneller Chartleser ist und dass diese Instrumente ihm nur bei der Entscheidungsfindung helfen.

Die Gründe für die Verwendung der Kursbewegung

Viele Profis, wie Gary Wagner, Nial Fuller, Kim Krompass, Chris Lori und andere, entscheiden sich dafür, ausschließlich mit der Kursbewegungstechnik zu handeln. Sie ist transparent, informativ, umfassend und zuverlässig. Der Preis ist der Grund für alle Verluste und Gewinne, so dass der Aufbau einer Handelsstrategie mit reiner Kursbewegungsanalyse logisch erscheint. Lassen Sie uns nun erörtern, warum Sie diese Methode ausprobieren sollten.

Die Klarheit der Grafik

Der drastische Unterschied zwischen einem reinen Kursbewegungschart und einem Chart mit einigen technischen Indikatoren ist nicht zu leugnen. Sie können sehen, wie übersichtlich und leicht lesbar der Chart der Kursbewegung ohne Indikatoren ist. Das saubere Diagramm der Kursbewegung hat keine zusätzlichen Daten; es gibt nur Kursbalken ohne jegliche Ablenkung.

Werfen Sie dann einen Blick auf das untere Preisdiagramm voller Indikatoren. Hier sehen Sie vier der beliebtesten technischen Indikatoren: ADX, Bollinger Bands, MACD und der Stochastik-Oszillator. Wie Sie bereits bemerkt haben, ist ein großer Teil dieses Diagramms den Indikatoren gewidmet, wodurch der Platz für den fundamentalen Teil – die Kursbalken – reduziert wird. Man muss kein Analyst sein, um zu sagen, dass die vielen zusätzlichen Informationen auf dem Chart die Konzentration der Händler auf die Kursbewegung selbst stören.

Wenn wir diese beiden Charts vergleichen, können wir feststellen, dass der reine Kursbewegungschart viel transparenter und sichtbarer ist, während die Indikatoren auf dem "unordentlichen" Chart den Fokus des Händlers verschieben und viele Variablen für ihn schaffen. Auf diese Weise wollen Händler die Kursanalyse vereinfachen, doch in Wirklichkeit gewinnen sie aus diesem "unordentlichen" Chart nicht mehr Vorhersagedaten als aus dem reinen Chart der Kursbewegung.

Ein Beispiel für ein rohes Kursbewegungschart:

CREATIVE 2057_1200x675_1 (1).png

Ein Beispiel für ein Kursbewegungschart mit vielen Indikatoren:

CREATIVE 2057_1200x675_2 (1).png

Isolierung von Nachrichten

Der unbestreitbare Vorteil des Lesens der Kursbewegung liegt darin, dass sie von vielen Handelsvariablen, einschließlich der Nachrichten, isoliert ist, denn die Kursbewegung zeigt alle Faktoren auf, die sie beeinflussen.

Wir alle wissen, dass Nachrichten oft verwirrend und zweideutig sein können. Die Informationen können von Quelle zu Quelle widersprüchlich sein, so dass es sehr energieaufwendig und anstrengend ist, Nachrichten zu lernen und zu analysieren, wie sie den Markt beeinflussen können.

Die Kursbewegung ermöglicht es Ihnen, so destruktive Aktivitäten wie das Lesen von Nachrichten mit schockierendem Inhalt zu ignorieren. Durch die Anwendung der Kursbewegung können Händler die Informationsflut und die so genannte Analyseparalyse vermeiden. Die Kursbewegung umfasst nur drei Hauptelemente, die wir in Betracht ziehen sollten: Trends, Charts sowie Unterstützungs- und Widerstandsniveaus.

Die Kursbewegung ist eine menschliche Psychologie

Wenn wir über die Kursbewegung eines Vermögenswerts sprechen, denken wir sofort an verschiedene Chartmuster, Indikatoren, Trendlinien, horizontale Unterstützungslinien und Widerstandsniveaus; wir stellen uns automatisch verschiedene Ereignisse in der Welt vor, die das BSP oder den Ruf eines Unternehmens betreffen. Die Kursbewegung spiegelt jedoch direkt das Verhalten der Menschen wider, die auf dem Markt agieren. Die Kursbewegung ist die reine Psychologie der Händler. Das war's!

Die Formel ist einfach: Wenn ein Händler eine gute Gelegenheit sieht, in einen Handel einzusteigen, sieht ein anderer einen perfekten Zeitpunkt, um den Markt zu verlassen. Die Händler entscheiden also, was besser ist, und lassen sich dabei von ihrem Verstand und ihren Gefühlen leiten. Wenn viele Händler das Eröffnen von Positionen für eine gute Entscheidung halten, steigt der Kurs entsprechend an, und es kommt zu einem Aufwärtstrend auf dem Markt. Wenn sich mehr Menschen dazu entschließen, ihre Anlagen zu verkaufen, sinkt der Preis und es kommt zu einem Abwärtstrend am Markt.

Ja, während des Entscheidungsprozesses werden viele Variablen berücksichtigt. Die endgültige Entscheidung, in den Markt einzusteigen oder ihn zu verlassen, ist jedoch eine persönliche Entscheidung, die von einem Individuum mit seinem Geisteszustand getroffen wird. Diese Entscheidungen wiederum führen zu den Kursbewegungen, die jeder auf den Charts verfolgen kann, und trotz der verschiedenen Faktoren, die die Kursbewegung beeinflussen, werden alle Ergebnisse über die Kursbalken wiedergegeben.

Die Kursbewegung ist also alles. Sie ist vor allem die Sprache der Händler.

Die wichtigste Marktperspektive

Der wichtigste Grund, den Kursbewegungshandel zu erlernen, ist seine Genauigkeit bei der Bestimmung der wichtigsten Marktperspektive. Da es sich bei der Kursbewegung um eine stabile Technik der Marktanalyse handelt, sind keine technischen Indikatoren erforderlich, um künftige Marktveränderungen vorherzusagen, da sie alles bietet, um Handelsentscheidungen ohne Pausen oder Erwartungen an die Indikatoren zu treffen. Viele Händler lassen sich zum Beispiel von verzögerten Preisindikatoren einfangen, die bereits eingetretene Preisveränderungen anzeigen. Aber lohnt es sich, auf diese Daten der Indikatoren zu warten und seine Zeit damit zu verschwenden, wenn die reine Kursbewegung Ihnen die regelmäßig wiederkehrenden Kursbewegungen liefert, um zu analysieren, was zu erwarten ist und wie die aktuelle Marktsituation aussieht?

Die Fähigkeit, einen Gewinn zu erzielen, indem man die Zeitrahmen erhöht und Zeit spart

Ein weiterer Vorteil des Kursbewegungshandels besteht darin, dass er umso effektiver ist, je höher der von Ihnen gewählte Zeitrahmen ist, so dass Sie weniger häufig, aber dennoch präzise handeln können. Die Kursbewegung hilft Ihnen, die Charts viel schneller zu analysieren. Händler erleben selbst, was Handel mit einer stundenlangen Voruntersuchung von Charts bedeutet und wie anstrengend das ist. Viele Händler nehmen jedoch an, dass es profitabler ist, häufig und auf niedrigeren Zeitrahmen zu handeln, und sind sich nicht bewusst, wie destruktiv dies ist und dass sie nicht nur Geld, sondern auch Zeit verlieren.

Wenn Sie wissen, wie man die Methode des Kursbewegungshandels anwendet, können Sie viel Zeit sparen und mit einer präzisen Chartanalyse handeln, die nicht viel Aufwand erfordert. Es ist kein Geheimnis, dass ein gut ausgearbeiteter Handelsplan, der auf reiner Kursbewegung basiert, die Arbeit an kleinen Zeitrahmen oder langwierige Chartanalysen ausschließt, denn beim Kursbewegungshandel geht es um Zeit- und Arbeitsersparnis. Bei dieser Methode geht es um Konzentration und Transparenz.

Die Kursbewegung ist eine großartige Option, um alle notwendigen Informationen aus dem Kurs selbst zu erfahren, ohne in die Details einer umfassenden Marktanalyse zu gehen. Es reicht aus, die Grundlagen zu lernen und sie mit Gewinn auszuspielen.

Zeit, eine Handelsdisziplin zu entwickeln

Handelsdisziplin ist ein wichtiger Aspekt, der Händlern hilft, auf dem unberechenbaren Markt zu überleben und sich als Profi zu entwickeln. Wenn Sie mit einer einfachen und zuverlässigen Methode der Kursbewegung handeln, ist es einfacher, sich auf die psychologische Seite zu konzentrieren.

Oft werden Händler süchtig danach, ihre Handelsmethode und -strategie festzulegen, und vergessen dabei ihre Ziele und das, was beim Handel wirklich zählt. Es ist jedoch viel wichtiger, Ihre Selbstkontrolle und Ihr Selbstmanagement von Tag zu Tag zu verbessern, um hohe Erfolge zu erzielen. Ihre Reaktionen auf Höhen und Tiefen, Ihre Tagesplanung und Ihre emotionale Stabilität sind viel wichtiger als anstrengende Analysen und die ständige Weiterentwicklung Ihrer Handelsmethode.

Das Beste am Kursbewegungshandel ist die Möglichkeit, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Sie müssen sich keine Gedanken über die Effizienz der gewählten Handelsmethode machen. Es handelt sich um eine bewährte Methode der Marktanalyse, die von Händlern seit Jahrzehnten verwendet wird. Sie ist umfassend und vollständig.

Identifizierung der besten Einstiegs- und Ausstiegspunkte

Der Kursbewegungshandel ermöglicht es seinen Anhängern, die Fähigkeit zu verbessern, den besten Zeitpunkt für den Ein- oder Ausstieg in den Markt zu bestimmen. Diese Art der Analyse beinhaltet die Untersuchung von Trends, Unterstützungs- und Widerstandsniveaus sowie die Bildung von Kerzen, die dem Händler wiederum alle notwendigen Daten liefern, um den besten Zeitpunkt für die Eröffnung oder Schließung von Positionen zu bestimmen. Mit der Methode der Kursbewegung können Sie leicht die wichtigsten Marktbewegungen erkennen, bei denen Sie ein profitables Geschäft machen können. Der Kursbewegungshandel lehrt Sie, den Markt klar zu sehen. Gleichzeitig gibt es bei vielen anderen Methoden so genannte "Grauzonen", die Händler daran hindern, rechtzeitig zu entscheiden, wann sie in den Markt ein- oder aussteigen sollten.

Effektives Risikomanagement

Risikomanagement im Handel ist ein Plan, der dem Händler hilft, seine Verluste zu kontrollieren und ein gesundes Risiko-Ertrags-Verhältnis zu wahren. Jeder Profi weiß, dass ein wirksamer Risikomanagementplan der Schlüssel zum Erfolg ist, und die Analyse der Kursbewegung ermöglicht es, einen zuverlässigen Plan zu erstellen. Die reine Kursbewegung ermöglicht es Händlern, Kursmuster und Kerzenformationen zu erlernen, was wiederum eine hervorragende Möglichkeit darstellt, das Risiko-Ertrags-Verhältnis zukünftiger Geschäfte genau einzuschätzen. Mit Hilfe der Kursbewegung können Sie Unterstützungs- und Widerstandsniveaus bestimmen, um Stop-Loss-Aufträge zu platzieren und die Risiken zu steuern. Die Marktanalyse durch die Kursbewegung macht Ihre Handelsstrategie stabil und effektiv, mindert die Risiken und erhöht die langfristige Rentabilität.

Minimalismus

Der Kursbewegungsansatz ist unbestreitbar minimalistisch und entspricht dem Lebensstil vieler Menschen. Der Ansatz zielt darauf ab, zerstörerische Faktoren zu minimieren und Ihre Ängste zu lindern. Es gibt weniger Dinge, über die man nachdenken und über die man sich Sorgen machen muss.

Die Kursbewegungsanalyse beweist ein bekanntes Sprichwort: "Je weniger man weiß, desto besser". Der Grundgedanke des Kursbewegungshandels ist, dass die Erfolgswahrscheinlichkeit umso höher ist, je weniger man mit dem Markt interagiert. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich zurücklehnen sollten. Ihr Ziel ist es, das Handwerk des Kursbewegungshandels durch harte Arbeit und Studium zu perfektionieren.

CREATIVE 2057_1200x675.png

Warum nutzen Devisenhändler Kursbewegungen?

Der Kursbewegungshandel ist bei Devisenhändlern sehr beliebt. Hier sind einige Punkte, die diese Tatsache beweisen:

  • Der Devisenmarkt ist sehr liquide, und der Kursbewegungshandel ermöglicht es Händlern, Positionen einfacher und schneller zu eröffnen und zu schließen.
  • Der Devisenmarkt ist rund um die Uhr geöffnet und verändert sich ständig. Er ist der größte Markt der Welt. Deshalb versuchen viele Spekulanten, andere Händler davon zu überzeugen, zusätzliche Forex-Indikatoren und -Roboter zu kaufen, mit der Begründung, dass dies die Erfolgswahrscheinlichkeit erhöhe. Die Realität beweist jedoch, dass die Untersuchung der Preisbewegungen im Vordergrund steht und dass es keinen Sinn macht, etwas anderes als den Preis zu analysieren. Das Wichtigste auf dem Forex-Markt ist also, dass man weiß, wie man eine nackte Kursbewegung liest.
  • Auf dem Forex-Markt tendiert der Preis dazu, sich entsprechend einer bestimmten Trendlinie zu bewegen. Trends wiederum umfassen eine Reihe von höheren Höchst- oder Tiefstständen mit Rückschlägen und Umkehrungen, die insgesamt scharfe Wellen bilden. Der erste Schritt, um auf diesen Wellen zu reiten, besteht darin, die Kursbewegung mit ihren extremen Höchst- und Tiefstständen lesen zu lernen.

Zusammenfassung

Nun, der Kursbewegungshandel ist natürlich für Profis eine erfolgreiche Wahl. Die Kursbewegungstechnik ermöglicht es Händlern, beim Handel objektiv zu bleiben. Wenn Sie sich auf das fundamentale Element – den Preis – konzentrieren, können Sie einen kühlen Kopf bewahren und Ihre Aufmerksamkeit nicht auf etwas anderes verschwenden. Bei der Kursbewegung geht es um Transparenz und Klarheit. Sie liefert Händlern die genauesten Daten, um den besten Zeitpunkt für einen Ein- oder Ausstieg aus dem Markt zu bestimmen.

Eine Analyse der Kursbewegung ist der heilige Gral Ihrer Handelskarriere. Wir empfehlen Ihnen dringend, zu lernen, wie Sie die Kursbewegung lesen und welche Instrumente Sie beim Kursbewegungshandel verwenden sollten. Unsere Leitfäden und Empfehlungen werden Ihnen helfen, diese Fähigkeit zu erlernen. Schließen Sie sich uns an und schaffen Sie Ihren Handelsweg mit dem FBS Broker.

Dies dient nur zu Informationszwecken und enthält keine Anlageberatung, keinen Vorschlag und keine Empfehlung für den Handel und ist auch nicht als solche anzusehen.

  • 5812

Spüren Sie den Teamgeist

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal