Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Hinweis zur Datenerfassung

Wir speichern Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

facebook logo with graphic

Treten Sie uns auf Facebook bei

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Updates, Handelsnachrichten und vieles mehr!

Danke, ich habe Ihre Seite bereits abonniert!
forex book graphic

Forex-Buch für Anfänger

Ihr Leitfaden durch die Welt des Handels.

Das Forex-Buch erhalten

Überprüfen Sie Ihre Inbox!

In unserer E-Mail finden Sie das Buch Forex 101. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche, um es zu erhalten!

FBS Mobile Personal Area

market's logo FREE - On the App Store

Get

Risikowarnung: ᏟᖴᎠs sind komplexe Instrumente und bringen ein hohes Risiko mit sich, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.

72,12 % der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter ᏟᖴᎠs handeln.

Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie ᏟᖴᎠs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, zu riskieren, Ihr Geld zu verlieren.

2023-05-11 • Aktualisiert

Wie man im Handel dominiert 2023

cover.jpg

Das Grundgesetz des Handels ist sehr einfach: Wer nicht gewinnt, verliert. Im Handel gibt es keine Unentschieden. Wenn Sie nicht zu den Händlern gehören, die mit ihren Geschäften Gewinne erzielen konnten, haben Sie bereits verloren. Deshalb ist es äußerst wichtig, immer auf der Höhe zu bleiben und sich darauf zu konzentrieren, als Gewinner hervorzugehen.

In diesem Artikel finden Sie zehn Tipps, wie Sie im Handel dominieren können, und erfahren, welche Fähigkeiten Sie entwickeln müssen, um nur die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wie man im Handel dominiert

Es ist nicht einfach, ein erfolgreicher Händler zu werden. Sie müssen hart arbeiten, wenn Sie gutes Geld verdienen und möglicherweise vom Handel leben wollen. Hier haben wir eine Liste von Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Erfahrung zu erweitern und Handelsfähigkeiten zu entwickeln, die Sie benötigen, um zu den Besten im Handel zu gehören.

1541-03.jpg

Investieren Sie in Ihre Bildung

Bevor Sie ernsthaft mit dem Handel beginnen, müssen Sie lernen, wie die Finanzmärkte funktionieren. Der Handel ist kein Glücksspiel; er erfordert viel Planung, Recherche und Analyse, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Es ist wichtig, die Faktoren zu verstehen, die sich auf die Bewegung der Marker auswirken, und zu wissen, wie Sie dieses Wissen zu Ihrem Vorteil nutzen können. Dazu müssen Sie sich mit technischer Analyse, Risikomanagementstrategien, Tools, Indikatoren, Chartmustern und anderen Informationen beschäftigen, die Ihnen helfen, objektive und fundierte Handelsentscheidungen zu treffen.

Die FBS bietet eine Vielzahl von Lehrmaterialien für Händler aller Niveaus an, die Sie unbedingt studieren sollten, um die beste Ausbildung über den Handel und die Finanzmärkte insgesamt zu erhalten.

Erstellen Sie einen Handelsplan

Ein Plan ist ein entscheidendes Element für jeden Händler, egal ob er Anfänger oder erfahrener Profi ist. Er enthält eine Reihe von Regeln, die ein Händler beim Abschluss von Geschäften befolgen sollte, die den Zeitpunkt und die Größe eines Geschäfts, die Einstiegs- und Ausstiegspunkte, Risikomanagementmaßnahmen und andere wichtige Details zu den Geschäften umreißen. Einige Händler denken, dass ein Handelsplan nicht notwendig ist, aber früher oder später werden sie erkennen, dass es unmöglich ist, sich zu konzentrieren und ihre Emotionen zu kontrollieren, ohne einen Plan, der sie zu ihren Zielen führt.

Arbeiten Sie an der Perfektionierung einer Strategie nach der anderen

Ein berühmtes Sprichwort besagt: "Ein Alleskönner ist ein Alleskönner". Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf mehrere verschiedene Handelsstrategien aufteilen, riskieren Sie, dass Sie keine von ihnen verbessern. Wenn Sie sich auf eine Strategie konzentrieren, lernen Sie auch mehr über den Markt und darüber, wie Sie Ihre Ziele erreichen können, welche Züge gut funktionieren und welche überhaupt nicht funktionieren. Sobald Sie einen Punkt erreicht haben, an dem Sie der Meinung sind, dass diese Strategie funktioniert, können Sie versuchen, andere Strategien zu entwickeln und neue Wege kennen zu lernen, um mit dem Handel Geld zu verdienen.

Angesichts der hohen Volatilität auf den meisten Finanzmärkten ist es zum Beispiel viel sinnvoller, sich an den spekulativen Handel zu halten als langfristig zu investieren, da die Kurse aufgrund der aktuellen geopolitischen Probleme leicht ins Schwanken geraten können.

Versuchen Sie nicht, die Richtung der Märkte zu erraten

Die Verwendung von Handelsinstrumenten und Indikatoren kann Ihnen zwar Informationen über den aktuellen Trend liefern, aber der Versuch, die Richtung der Märkte aus externen Quellen vorherzusagen, kann nach hinten losgehen, vor allem, wenn es um Ihre bereits getätigten Geschäfte geht. Wenn Sie beispielsweise einen Nachrichtenbericht lesen, in dem behauptet wird, dass der Kurs der von Ihnen gekauften Aktie steigen wird, werden Sie möglicherweise zögern, sie zu verkaufen, selbst wenn der Kurs stattdessen zu fallen beginnt. Der Versuch, Ihre Entscheidungen zu rechtfertigen, indem Sie nach Quellen suchen, die Ihre Meinung stützen, ist gefährlich. Das kann Ihr Urteilsvermögen vernebeln und dazu führen, dass Sie emotional an Ihren Geschäften hängen, was Sie daran hindern kann, rationale Entscheidungen zu treffen.

Verpassen Sie keine Handelsgelegenheiten

Übung macht den Meister, und es ist wichtig, aktiv zu handeln, wenn sich eine gute Gelegenheit bietet, um seine Fähigkeiten zu verbessern und die Kunst des Handels zu beherrschen. Viele Anfänger neigen dazu, neue Handelsgelegenheiten bewusst auszulassen, weil ihnen das Vertrauen fehlt oder sie auf eine ideale Handelsgelegenheit warten, die sich vielleicht nie ergibt. Sie werden nie wissen, wie sich ein Handel entwickeln wird, wenn Sie nie versuchen, ihn zu begleiten. Selbst ein Verlust kann als nützliche Lektion dienen und Ihnen helfen, ähnliche Fehler bei zukünftigen, wichtigeren Geschäften zu vermeiden.

Beenden Sie Ihre Geschäfte zum richtigen Zeitpunkt

Ein weiterer Punkt, an dem Sie arbeiten müssen, um beim Handel zu dominieren, ist der Ausstieg aus Ihren Geschäften zum richtigen Zeitpunkt. Das ist oft leichter gesagt als getan, vor allem, wenn Sie glauben, dass sich der Kurs weiterhin in die gewünschte Richtung bewegen wird. Diese Denkweise ist jedoch sehr gefährlich, da der Kurs sehr plötzlich umkehren kann, wodurch Sie Ihren gesamten potenziellen Gewinn verlieren.

Das Gleiche kann auch passieren, wenn sich der Kurs gegen Sie bewegt und Sie darauf hoffen, dass er seine Bewegung umkehrt, anstatt Ihre Verluste zu begrenzen. Je länger Sie warten, desto mehr Geld werden Sie schließlich verlieren. Selbst wenn Sie nur einen kleinen oder gar keinen Gewinn erzielen, ist das weitaus besser, als das gesamte Geld zu verlieren, das Sie ins Geschäft investiert haben.

Bewerten Sie alle Risiken eines zukünftigen Geschäfts

Beim Handel besteht immer das Risiko, dass etwas schief geht. Bevor Sie also eine Position eröffnen, müssen Sie alle möglichen finanziellen Risiken abschätzen, die damit verbunden sein können. Auf diese Weise können Sie fundiertere Entscheidungen über den Umfang Ihres Geschäfts treffen und darüber, wie viel Geld Sie bereit sind, in dieses Geschäft zu investieren. Viele erfahrene Händler raten dazu, nicht mehr Geld in ein Geschäft zu investieren, als Sie zu verlieren bereit sind. Wenn Sie also neu sind, können Sie mit einem geringen Risikokapital beginnen und es mit zunehmender Erfahrung stetig erhöhen.

Üben Sie mit einem simulierten Konto

Viele Broker, darunter auch FBS, bieten neuen Händlern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zunächst mit einem Demo-Konto zu testen und sich an das schnelle Tempo des realen Handels anzupassen. Ein Demo-Konto ist ein virtuelles Handelskonto, das es Händlern ermöglicht, virtuelle Gelder zu verwenden und Echtzeit-Marktdaten zu nutzen, um echte Handelserfahrungen zu simulieren.

Selbst wenn Sie alle theoretischen Grundlagen des Handels erlernen, kann es am Anfang sehr schwierig sein, den Handel selbst zu betreiben. Aus diesem Grund sind Demo-Konten so wichtig. Sie ermöglichen es Ihnen, sich an Kursschwankungen zu gewöhnen, Chartmuster zu lesen, Aufträge zu erteilen und die notwendigen Tools zu nutzen, die den Handel erleichtern. Wenn Sie Ihre Handelsreise mit einem Demo-Konto beginnen, gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen und ein praktisches Verständnis dafür, wie die Märkte funktionieren, und Sie werden auf den Handel mit eigenem Geld vorbereitet.

Entwickeln Sie die richtige Mentalität

Der Handel kann sehr stressig und nervenaufreibend sein, was die Art und Weise, wie Sie Ihre Entscheidungen treffen, stark beeinflussen kann. Wenn Sie gestresst sind, neigen Sie dazu, instinktiv zu handeln, ohne Ihre nächsten Schritte wirklich zu durchdenken, was für das Ergebnis Ihrer Handelsgeschäfte nichts Gutes verheißt. Voreilige Entscheidungen und eine emotionale Bindung an Handelsgeschäfte können zu Verlusten führen, die leicht hätten vermieden werden können.

Deshalb ist es so wichtig, beim Handel die richtige Einstellung zu haben. Positiv zu bleiben und negative Emotionen wie Angst und Sorgen aus Ihrem Kopf zu verbannen, kann Ihnen helfen, unüberlegte Entscheidungen zu vermeiden, das Gesamtbild des Marktes zu sehen und selbst aus den schwierigsten Situationen einen Ausweg zu finden.

Bleiben Sie diszipliniert

Disziplin ist einer der wichtigsten Aspekte des professionellen Handels. Sie hilft Ihnen, sich auf Ihre Geschäfte zu konzentrieren und Ihre Handelsstrategie zu verfolgen, ohne sich ablenken zu lassen. Händlern, die nicht diszipliniert bleiben können, fällt es schwer, erfolgreich zu handeln, da es sich um eine sehr methodische Arbeit handelt. Sie müssen lernen, Ihre Emotionen zu kontrollieren und den Drang zu überwinden, von Ihrer festgelegten Strategie abzuweichen, wenn Sie ein erfolgreicher Händler werden und die Handelsmärkte dominieren wollen.

1541-02.jpg

Welche Fähigkeiten brauchen Sie, um im Handel zu dominieren

Nachdem Sie nun wissen, was Sie tun müssen, um ein besserer Händler zu werden, lassen Sie uns einen Blick auf die Fähigkeiten werfen, die Ihnen helfen können, sich als Händler zu verbessern und im Handel zu dominieren.

Recherche und Analyse

Die Erforschung der aktuellen Marktbedingungen und die Fähigkeit, die vorliegenden Informationen zu analysieren, um Handelsentscheidungen zu treffen, ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, wenn es um den professionellen Handel geht. Erfolgreiche Händler wissen, welche Tools sie verwenden müssen, um an nützliche Daten zu gelangen, welche Quellen vertrauenswürdig sind und welche Informationen für ihre Handelsgeschäfte relevant sind.

Recherche- und Analysefähigkeiten sind von entscheidender Bedeutung, da sie Händlern helfen, ihre Strategien und Handelspläne zu entwickeln und zu entscheiden, welcher Ansatz in verschiedenen Situationen zu wählen ist. Diese Fähigkeiten helfen Händlern, Handelschancen zu erkennen, und geben ihnen gleichzeitig Informationen über mögliche Ausstiegspunkte und potenzielle Risiken, die für die Planung erfolgreicher Geschäfte erforderlich sind.

Anpassung an sich verändernde Märkte

Eine zuverlässige Handelsstrategie zu haben, die Ihnen bei vielen Geschäften geholfen hat, ist gut. Die Finanzmärkte sind jedoch ständigen Veränderungen und Schwankungen unterworfen. Zu wissen, wie man seine Strategien und Handelspläne schnell und ohne großes Zögern an diese Veränderungen anpasst, ist eine nützliche Fähigkeit, insbesondere wenn diese Veränderungen mitten im Handel stattfinden. Im Jahr 2023 durchlaufen die Märkte beispielsweise eine Phase hoher Volatilität und Unsicherheit, was eine Vorhersage der Kursentwicklung erschwert. Sie müssen also immer auf potenzielle Signale achten, die Ihnen sagen, dass sich der Markt verändern wird. Beobachten Sie also die Handelsindikatoren und Kurscharts, um Ihre Strategien entsprechend anpassen zu können.

Umgang mit Verlusten

Es ist immer ein tolles Gefühl, zu handeln, wenn man eine Glückssträhne hat. Doch wie in jeder anderen Branche kommen auch beim Handel irgendwann die unvermeidlichen Verluste. Viele Händler lassen sich dann entmutigen und verlassen die Welt des Handels ganz.

Erfahrene Händler wissen, dass man nicht immer der Gewinner sein kann, aber auch nicht immer der Verlierer. Selbst nach einer Reihe erfolgloser Geschäfte ist es möglich, weitere Gewinnchancen zu finden und sogar mehr Geld zu verdienen, als man verloren hat. Das Wichtigste ist, dass Sie lernen, die negativen Emotionen loszulassen, die Verluste mit sich bringen, und mit neuem Mut und Entschlossenheit neu zu beginnen.

Aus Handelsfehlern lernen

Einige erfolglose Geschäfte liegen außerhalb Ihrer Kontrolle, andere hätten verhindert werden können, wenn Sie anders gehandelt hätten. Fehler passieren, aber sie sind nicht unbedingt etwas Schlechtes. Sie helfen Ihnen zu wachsen und zu verstehen, was Sie falsch machen. Es ist jedoch wichtig, aus ihnen zu lernen, was Händlern, denen es schwer fällt, sich ihren Fehlern zu stellen, schwer fallen kann. Aber der Handel ist eine Tätigkeit, die ständige Verbesserungen erfordert, und das Wissen, wie man aus seinen Fehlern lernt und sie korrigiert, ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die man haben muss, um ein erfolgreicher Händler zu werden.

Fazit

Es ist nicht einfach, ein erfolgreicher Händler zu werden. Es erfordert Hingabe, Geduld, Disziplin und ständige Verbesserung. Aber wenn Sie die Tipps aus diesem Artikel befolgen und Ihre Fähigkeiten verfeinern, haben Sie eine große Chance, ein echter Profi zu werden und zu lernen, im Handel zu dominieren.

Dies dient nur zu Informationszwecken und enthält keine Anlageberatung, keinen Vorschlag und keine Empfehlung für den Handel und ist auch nicht als solche anzusehen.

  • 305

Spüren Sie den Teamgeist

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal