Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Datenerhebungshinweis

FBS speichert Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

Betreten Sie der Facebook-Gemeinschaft von FBS!

Forex-Guidebook für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Email tooltip

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

FBS Mobile Personal Area

KOSTENLOS

Sehen
Handelsstrategie "HHLL": Einfach der Preisaktion folgen

Handelsstrategie "HHLL": Einfach der Preisaktion folgen

2021-02-04 • Aktualisiert

Informationen sind keine Investitionsberatung

In diesem Artikel wird eine Strategie "HHLL" beschrieben. Sie haben vielleicht schon ähnliche Strategien mit anderen Namen gesehen, da diese auf klassischen Forex-Prinzipien basiert. Das Gute daran ist, dass Sie keine Indikatoren verwenden müssen. Die Hauptsache ist, dass Sie der Preisaktion folgen. Dennoch können einige Indikatoren zur besseren Visualisierung hilfreich sein. Außerdem können Sie dieser Strategie alles hinzufügen, was Sie wollen, und sie nach Ihren Wünschen gestalten! Am Ende können Sie sich sogar eine neue, eigene Strategie entwickeln, die zu Ihrem Handelsansatz und Ihren Vorstellungen passt.

Definition des Trends

Erinnern wir uns zu Beginn an die Definition von Trend. Ein Trend ist die allgemeine Richtung des Preises eines Vermögenswertes auf dem Markt. Der Aufwärtstrend (bullisсher Trend) besteht aus einer Reihe von höheren Hochs und höheren Tiefs - die Preise bewegen sich nach oben. Der Abwärtstrend (bärischer Trend) wird als eine Reihe von niedrigeren Tiefständen und niedrigeren Höchstständen klassifiziert - die Preise bewegen sich nach unten. Der beste Zeitpunkt, um in den Markt einzusteigen, ist die Trendumkehr.

Aufwärtstrend

Nehmen wir an, es gibt einen Aufwärtstrend im Chart. Auf das erste Hoch (H) folgt das erste Tief (L), auf das wiederum das zweite Hoch (HH – höheres Hoch) folgt. Danach, wenn der Preis aus der Trendstruktur herausfällt und ein unteres Tief (LL) bildet, sollte ein Händler bereit sein zu verkaufen, wenn der Preis ein bestimmtes Niveau erreicht, das wir später besprechen werden.

str1.png

Abwärtstrend

Betrachten wir den umgekehrten Fall: einen Abwärtstrend. Auf das erste Tief (L) folgt das erste Hoch (H), das wiederum vom zweiten Tief (LL – niedrigeres Tief) gefolgt wird. Danach, wenn der Preis die Trendstruktur bricht und ein höheres Hoch bildet, sollte ein Händler bereit sein zu kaufen, wenn der Preis ein bestimmtes Niveau erreicht, das wir später besprechen werden.

str2.png

Regeln für VERKAUF

Besprechen wir, wo und wie Sie den Verkaufsauftrag öffnen. Der perfekte Zeitpunkt für den Einstieg ist der Rollback zum ersten Hoch (Bild unten). Diese Struktur funktioniert, da es einige sogenannte "Große Spieler" gibt. Um einen großen Umsatz zu machen, benötigen sie eine enorme Anzahl von Kaufaufträgen, um ihre Geschäfte gewinnbringend zu machen. Der Bereich zwischen H und HH stellt die Zone der erhöhten Liquidität dar. Es gibt also viele Käufer, da sie an die weitere Fortsetzung eines Trends glauben.

Der bessere Weg zum Einstieg ist die Verwendung eines ausstehenden Auftrags. Zunächst sollten Sie die Bildung des unteren Tiefs (LL) abwarten. Zweitens sollten Sie das Verkaufslimit auf das Niveau des ersten Hochs (H) setzen. 

str3.png

Regeln für KAUF

Nach der gleichen Logik befindet sich im Fall von Käufen die Zone erhöhter Liquidität zwischen dem ersten und dem zweiten Tiefpunkt (L und LL auf dem Bild unten). Hier gibt es viele Verkäufer, die glauben, dass der Abwärtstrend weitergehen wird. Einige Händler kaufen zu früh, einige geraten in Panik und schließen ihre Aufträge, außerdem haben die meisten in diesem Bereich Stop-Loss. Daher sieht ein Großer Spieler eine großartige Gelegenheit, in diesem Moment zu kaufen. Was machen wir? Wir steigen mit "Großen Spielern" ein! Warten Sie auf die Bildung des höheren Hochs (HH) und setzen Sie das Kauflimit auf das Niveau des ersten Tiefs (L).

str4.png

Minimieren Sie Ihre Risiken

Benutzen Sie Stop-Loss

Zur Erinnerung: Ein Stop-Loss ist ein Ausstiegsauftrag, der benutzt wird, um die Verlusthöhe zu begrenzen.

Im Falle eines Verkaufs ist es eine gute Idee, den Stop-Loss etwas oberhalb des HH-Punktes zu platzieren. Auf der anderen Seite, im Falle des Kaufs – setzen Sie Stop-Loss knapp unter den LL-Punkt.

Verwenden Sie Take-Profit

Ähnlich wie der Stop-Loss ist der Take-Profit-Auftrag eine Ausstiegsauftrag Im Gegensatz zu SL, das den Verlust eines Händlers bei einem Geschäft begrenzt, gibt TP jedoch einen bestimmten Preis an, bei dem ein profitables Geschäft automatisch geschlossen wird. Mit anderen Worten: TP ist ein Gewinnziel. Sie müssen TP auf dem Niveau platzieren, das Sie erwarten, dass der Kurs erreicht.

Für jeden Fall gibt es zwei Ziele. Was den Verkauf betrifft, sollte der erste Take-Profit beim ersten Tief (L) und der zweite Take-Profit – beim zweiten Tief (LL) liegen.

str6.png

Was den Kauf betrifft, sollte der erste Take-Profit beim ersten Hoch (H) und der zweite Take-Profit – beim zweiten Hoch (HH) liegen.

str5.png

Alles! Versuchen Sie mit dieser Strategie zu handeln!

SICH ANMELDEN

Ähnlich

Wählen Ihr Zahlungssystem

Mehr erfahren

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal