Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Hinweis zur Datenerfassung

Wir speichern Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

facebook logo with graphic

Treten Sie uns auf Facebook bei

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Updates, Handelsnachrichten und vieles mehr!

Danke, ich habe Ihre Seite bereits abonniert!
forex book graphic

Forex-Buch für Anfänger

Ihr Leitfaden durch die Welt des Handels.

Das Forex-Buch erhalten

Überprüfen Sie Ihre Inbox!

In unserer E-Mail finden Sie das Buch Forex 101. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche, um es zu erhalten!

FBS Mobile Personal Area

market's logo FREE - On the App Store

Get

Risikowarnung: ᏟᖴᎠs sind komplexe Instrumente und bringen ein hohes Risiko mit sich, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.

79 % der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter ᏟᖴᎠs handeln.

Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie ᏟᖴᎠs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, zu riskieren, Ihr Geld zu verlieren.

Ripple and XRP

Ripple und XRP

Was ist Ripple?

Ripple ist ein Echtzeit-Netzwerk für die Abrechnung von Kryptowährungen, Währungsumtausch und Geldtransfer, das von dem amerikanischen Technologieunternehmen Ripple Labs gegründet wurde. Das Unternehmen hat die Kryptowährung XRP geschaffen, die es als “einen digitalen Vermögenswert für globale Zahlungen” beschreibt. Kurz gesagt, kann man sagen, dass Ripple auf den internationalen Überweisungsmarkt abzielt.

Die maximale Anzahl von XRP-Tokens beträgt 100 Milliarden, und das Unternehmen kontrolliert etwa 60 % davon. Die Organisation hat die rund 55 Milliarden XRP-Coins, die sie besitzt, auf einem sicheren Treuhandkonto hinterlegt, von dem sie jeden Monat eine Milliarde Coins freigeben kann.

Vorteile von Ripple

Heutzutage ist es oft sehr teuer, Geld in die ganze Welt zu schicken, und die Banken verlangen hohe Gebühren und Provisionen. Außerdem können veraltete Bankensysteme dazu führen, dass Zahlungen erst nach Tagen auf dem Bankkonto des Empfängers eingehen. Der XRP-Coin wurde entwickelt, um dieses Problem zu lösen, indem er es Ihnen ermöglicht, große Geldbeträge sicher und schnell zu sehr niedrigen Kosten zu versenden. Dies bietet sowohl den Kunden als auch den Finanzinstituten die Möglichkeit, schnelle Geldgeschäfte zu tätigen.

Infolgedessen ist es wichtig, dass Ripple bereits eine beeindruckende Liste von Banken und Zahlungsabwicklern angezogen hat, die sein Netzwerk nutzen, darunter American Express, Bank of America, HSBC, Barclays, Royal Bank of Scotland, Santander, UniCredit und die japanische SBI Holdings.

Laut dem Team von Ripple bietet XRP auch überzeugende Vorteile gegenüber anderen etablierten digitalen Währungen. Während es mehr als eine Stunde dauern kann, bis BTC-Transaktionen abgewickelt sind, und etwa zwei Minuten, bis eine ETH-Zahlung (Ethereum) abgeschlossen ist, behauptet Ripple, dass seine XRP-Zahlungen in drei bis fünf Sekunden abgewickelt sind.

XRP vs BTC

Ripple (XRP) und Bitcoin wurden für unterschiedliche Zwecke geschaffen und stehen nicht in direktem Wettbewerb. Bitcoin ist die am leichtesten zugängliche Kryptowährung, da jeder überall auf der Welt mit BTC handeln oder sie mit sich führen kann. XRP ist eher ein spezialisiertes Werkzeug für die Durchführung von grenzüberschreitenden Transaktionen zu niedrigeren Preisen und schnelleren Geschwindigkeiten als herkömmliche Fiat-Währung.

Beim Handel wird der Bitcoin-Preis eher von den Regulierungsänderungen verschiedener Länder, Marktprognosen und der Weltlage beeinflusst. Ansonsten hängt der XRP eher von der Zusammenarbeit von Ripple mit Finanzinstituten als vom Preis ab.

Ripple und SEC

Der jüngste Konflikt zwischen Ripple und der SEC hatte Einfluss auf den XRP-Kurs.

Die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) hat das Unternehmen, seinen Mitbegründer Chris Larsen und seinen CEO Brad Garlinghouse beschuldigt, durch den Verkauf von XRP als nicht registriertes Wertpapier gegen US-Gesetze verstoßen zu haben. Die SEC hat bereits erfolgreich rechtliche Schritte eingeleitet oder Krypto-Projekte wie BitConnect und Binance Holdings untersucht, was oft zu finanziellen oder regulatorischen Sanktionen führte. Dies führt in der Regel zu einem starken Rückgang des Wertes des Tokens. In diesem Fall behauptet das Rechtsteam von Ripple jedoch, dass die SEC selbst die Schuld daran trägt, dass sie verwirrende Kryptowährungsrichtlinien veröffentlicht hat.

Zwar ist es Ripple bisher nicht gelungen, die Abweisung der Klage zu erwirken, und auch wenn dies zu ernsthaften Problemen für das Unternehmen führen könnte, wenn es sich weiter entwickelt, hat das Unternehmen doch einige starke Verhandlungspunkte gegen Ripple und die SEC. Eine solche Klage wird nun von einigen als “Jahrhunderttest” für Kryptowährungen angesehen – oder natürlich als ein sehr guter Test für die Zukunft von Kryptowährungen, oder vielleicht für die Autorität und Fähigkeit der SEC, sie zu regulieren.

Am 12. März 2022 erlaubte ein Bezirksrichter Ripple die Verwendung der Fair Notice und lehnte den Antrag der SEC ab. Damit hat Ripple die Möglichkeit, Einspruch zu erheben, da die SEC Ripple nicht darüber informiert hat, wie der Verkauf von XRP gegen vorher festgelegte Gesetze verstoßen könnte. Unmittelbar nach der Entscheidung sprang XRP auf den Kurscharts nach oben. Der Richter weigerte sich jedoch, das Verfahren gegen die Geschäftsführung von Ripple einzustellen, so dass der Fall trotz des Verfahrenssiegs noch lange nicht abgeschlossen ist.

Insgesamt sucht Ripple (XRP) derzeit nach Möglichkeiten, mit dem Kongress bei der intelligenten Regulierung von Kryptowährungen zusammenzuarbeiten, um den zweifelhaften Ruf, den die Branche derzeit hat, zu verbessern, einen Weg zum Schutz der Verbraucher zu finden und auch Innovationen auf dem Markt zu fördern.

Zurück

2022-07-14 • Aktualisiert

Wählen Ihr Zahlungssystem

Spüren Sie den Teamgeist

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal