Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Hinweis zur Datenerfassung

Wir speichern Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

facebook logo with graphic

Treten Sie uns auf Facebook bei

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Updates, Handelsnachrichten und vieles mehr!

Danke, ich habe Ihre Seite bereits abonniert!
forex book graphic

Forex-Buch für Anfänger

Ihr Leitfaden durch die Welt des Handels.

Das Forex-Buch erhalten

Überprüfen Sie Ihre Inbox!

In unserer E-Mail finden Sie das Buch Forex 101. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche, um es zu erhalten!

FBS Mobile Personal Area

market's logo FREE - On the App Store

Get

Risikowarnung: ᏟᖴᎠs sind komplexe Instrumente und bringen ein hohes Risiko mit sich, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.

79 % der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter ᏟᖴᎠs handeln.

Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie ᏟᖴᎠs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, zu riskieren, Ihr Geld zu verlieren.

Financing

Finanzierung

Die Finanzierung ist ein Prozess, der mit der finanziellen Tätigkeit eines Subjekts verbunden ist. Zu den Aktivitäten gehören Investitionen, Kauf oder Bereitstellung von Geld für einen bestimmten Zweck. Die Hauptfunktion der Finanzierung besteht darin, Unternehmen oder Verbrauchern zu helfen, ihre Ziele mit zusätzlichem Kapital zu erreichen.

 Der Prozess der finanziellen Entscheidung erfordert die Anwesenheit von Finanzinstituten, auch bekannt als Bankinstitute. Im weitesten Sinne kann man diese Institutionen in drei Kategorien einteilen:

  • Einlageninstitute, die Einlagen verwalten und Kredite vergeben (Banken, Kreditgenossenschaften, Treuhandgesellschaften, Hypothekenbanken);
  • Vertragliche Institutionen (Versicherungsgesellschaften und Rentenfonds);
  • Investmentgesellschaften (Investmentbanken, Emissionsbanken und Brokerfirmen).

Im Allgemeinen geben Finanzinstitute Geld an Unternehmen, Verbraucher und Investoren.

Während die Verbraucherfinanzierung leichter zu verstehen ist, weil Sie in Ihrem Alltag wahrscheinlich mit diesen Worten in Form von Konsumkrediten konfrontiert werden, ist die Unternehmensfinanzierung komplexer, weil sie viele Quellen kombiniert, auf die sich ein Unternehmen verlassen kann. Die Arten von Finanzquellen für Unternehmen können nach Zeitraum, Eigentum und Erzeugungsquellen unterteilt werden.

Wir können drei Gruppen von Finanzquellen unterscheiden, basierend auf dem Zeitraum, für den das Geld benötigt wird. Langfristige Finanzierungsquellen sind Eigenkapital (Aktien), Anleihen (Schuldverschreibungen), langfristige Kredite von Finanzinstituten und dem Staat, Risikokapital und internationale Finanzierungen (Euro-Emission, Fremdwährungskredite, ADR). Mittelfristige Quellen beinhalten mittelfristige Darlehen und Leasingfinanzierungen. Kurzfristige Quellen sind kurzfristige Darlehen, wie z. B. Kredite.

Die Finanzierungsquellen können auch in zwei Gruppen aufgeteilt werden, die auf Eigentum und Kontrolle basieren. Nach diesen Merkmalen gibt es eigene (Eigenkapital) und fremdfinanzierte (Fremdkapital) Kapitalarten. Außerdem können wir die Finanzquellen nach der Quelle der Erzeugung in interne und externe teilen. Die Innenfinanzierung wird innerhalb des Unternehmens generiert. Dazu gehören z. B. einbehaltene Gewinne und der Verkauf von Vermögenswerten. Externe Quellen werden außerhalb des Unternehmens generiert.

Im Folgenden erläutern wir ausführlich die am häufigsten verwendeten Finanzierungsquellen.

Eigenkapitalfinanzierung

Eigenkapitalfinanzierung ist eine Form der Geldsammlung für Unternehmen, die den Verkauf von Aktien des Unternehmens beinhaltet und einen Teil des Eigentums des Unternehmens gegen Bargeld bereitstellt. Der Anteil der Eigenkapitalfinanzierung hängt von der Höhe der Investition des Eigentümers ab.

Fremdfinanzierung

Fremdkapital ist die Finanzierung, die zurückgezahlt werden muss. Das andere spezifische Problem dieser Art von Kapitalquelle ist, dass Kreditgeber erfordern, dass ein Zinssatz im Austausch für ihr Geld gezahlt wird.

Leasing-Finanzierung

Bei dieser Finanzierungsform gibt der Eigentümer des Vermögens (Leasinggeber) einer anderen Person (Leasingnehmer) das Recht, den Vermögenswert für eine regelmäßige, z. B. monatliche Zahlung zu nutzen. Als Vermögenswerte, die Leasingfinanzierungen anziehen, können wir Fahrzeuge, Ausrüstungen und Software nennen.

Die Regierungen sind auch stark in den Finanzierungsprozess eingebunden, indem sie den Staatshaushalt strukturieren. Die staatlichen Strukturen stehen oft vor der Situation, wenn sie mehr Geld ausgeben, als sie durch die Aufnahme neuer Mittel als Einnahmen erhalten. Diese Situation wird als Defizitfinanzierung bezeichnet.

Zurück

2019-08-09 • Aktualisiert

Wählen Ihr Zahlungssystem

Spüren Sie den Teamgeist

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal