Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Datenerhebungshinweis

FBS speichert Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

Betreten Sie der Facebook-Gemeinschaft von FBS!

Forex-Guidebook für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Email tooltip

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

FBS Mobile Personal Area

KOSTENLOS

Sehen
Wird sich die US-Inflation im Jahr 2022 beruhigen?

Wird sich die US-Inflation im Jahr 2022 beruhigen?

Informationen sind keine Investitionsberatung

Wichtige Nachricht: Das Coronavirus wird im Jahr 2022 nicht der größte Feind der Weltwirtschaft sein. Stattdessen werden die größten Risiken in diesem Jahr von der Inflation und den Entscheidungen der politischen Entscheidungsträger in der Phase der Erholung von den Folgen der Pandemie ausgehen. Leider wird es erst noch schlimmer werden, bevor es stetig besser wird. Dies ist in etwa die Vorstellung, die Ökonomen von der Entwicklung der US-Inflation im Jahr 2022 haben.

Im Jahr 2021 taten die politischen Entscheidungsträger der Federal Reserve und anderer Zentralbanken die Sorgen über Inflation, Arbeitskräftemangel und Engpässe in der Lieferkette als kurzfristige Folgen der Pandemie ab. Es braucht nur etwas Zeit, und diese Probleme werden gelöst werden. Das war die Argumentation der Zentralbanken.

Wenn sich dies in den nächsten 12 Monaten nicht bewahrheitet, haben sich die politischen Entscheidungsträger geirrt, und die Folgen werden schlimmer sein als die COVID-19-Rezession.

Wie sieht die Federal Reserve die Inflation?

Die Fed hielt an der Darstellung fest, dass ein Großteil der "Inflationsüberraschung" im Jahr 2021 auf den vorübergehenden Anstieg der Energiepreise zurückzuführen war, der die übrigen Sektoren beeinflusste, wobei die Transport- und Schifffahrtskosten stark anstiegen, da die Versorgungsprobleme zunahmen, was zu einer Verstärkung der Untätigkeit der Zentralbanken führte.

Im September jedoch lag die jährliche Inflationsrate in den USA bei 6,8 %, dem höchsten Stand seit 30 Jahren und fast dreimal so hoch wie die Prognose der Fed von Anfang 2021. Infolgedessen änderte sich das Inflationsbild im Dezember schließlich von "es ist nur vorübergehend" zu "es dauert lange, bis es sich beruhigt, und wir brauchen vielleicht einen Anstoß, um weiterzumachen"

Die Märkte wetten nun darauf, dass die Us-Notenbank die Zinsen im Jahr 2022 mindestens dreimal anheben wird, um den Märkten die Stimulierung und das billige Geld zu entziehen und zu versuchen, die Inflation so schnell wie möglich unter Kontrolle zu bringen, nachdem sie im Dezember mit 7,1 % den höchsten Stand seit 40 Jahren erreicht hatte.

Die US-Wirtschaft wird trotz hoher Inflation wachsen

Bloomberg erwartet, dass die US-Wirtschaft in der ersten Jahreshälfte 2022 um 4,4 % wachsen und sich dann in der zweiten Jahreshälfte auf 2,7 % abschwächen wird.

Einer der Hauptgründe, warum die US-Wirtschaft wachsen wird, ist, dass die meisten amerikanischen Verbraucher noch Geld zum Ausgeben haben — die 2,6 Billionen Dollar, die die US-Regierung auf den Bankkonten der Haushalte angelegt hat. Diese Mittel werden dazu beitragen, die Nachfrage zu stützen und die Wirtschaft zu beleben.

Wann wird die Inflation in den Vereinigten Staaten sinken?

(1) Es wird erwartet, dass die Lieferketten im Laufe des Jahres etwas besser organisiert sein werden. (2) Es ist unwahrscheinlich, dass sich die außergewöhnliche Lockdown-Periode, die wir zu Beginn des Coronavirus erlebt haben, wiederholen wird. Einige Rohstoffe, darunter auch Öl, haben ihre Rekordhöhen aus der Pandemiezeit bereits übertroffen.

(3) Die Fed hat begonnen, ihre Geldpolitik zu straffen, und diese Faktoren sollten den Ausschlag für niedrigere Inflationsraten geben. Wenn man all das zusammenzählt, wird klar, warum die meisten Ökonomen erwarten, dass die Inflation bis Ende 2022 auf unter 3 % sinken wird. 

Ähnlich

Öl bei $130 ist ein Alptraum für die Inflation

Die Ölmärkte standen angesichts der gestiegenen Nachfrage und des sinkenden Angebots unter großem Druck. Die OPEC+ ist nicht in der Lage oder nicht willens, ihre selbst gesteckten Produktionsziele zu erreichen, und beharrt trotz steigender Preise auf einer Begrenzung der Produktionssteigerung um 400 000 Barrel pro Tag.

Verbreitet

Kann eine Rezession vermieden werden?

Die Pandemie belastet weiterhin die Wirtschaftstätigkeit in China, der Krieg in der Ukraine beeinträchtigt die gesamte europäische Wirtschaft, und die Bemühungen der Federal Reserve zur Inflationskontrolle drohen eine Rezession auszulösen. 

Wählen Ihr Zahlungssystem

Seien Sie an der Spitze Ihres Spiels

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal