Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Datenerhebungshinweis

FBS speichert Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

Folgen Sie uns auf Facebook

Forex-Guidebook für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Email tooltip

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

FBS Mobile Personal Area

KOSTENLOS - Im Google Play

Sehen
Wird die Öl-Rallye weitergehen?

Wird die Öl-Rallye weitergehen?

Informationen sind keine Investitionsberatung

Was ist passiert?

Inmitten optimistischer Impfstoffnachrichten und des friedlichen Präsidentschaftsübergangs ist das Öl auf März-Hochs gestiegen. Eigentlich spielt es keine Rolle, wann die Massenimpfungen beginnen. Es ist wichtig, dass die Investoren das Licht am Ende des Tunnels sehen, und dass sie bereit sind, in die am meisten geschädigten Branchen wie den Ölmarkt zu investieren, da es noch Raum für weiteres Wachstum hier gibt. Darüber hinaus brachte der Übergang von Biden Sicherheit auf den Markt und löste Kapitalflüsse in risikoreichere Anlagen aus.

Prognosen

Laut der Bank of America wird das Brent-Öl bis zum Sommer 2021 auf $60 pro Barrel steigen. Wenn das Virus unter Kontrolle ist, werden die Menschen in der Tat reisen und die Nachfrage nach fossilen Brennstoffen wird erheblich steigen.

Darüber hinaus besteht die Hoffnung, dass die OPEC+ die Kürzungen der Ölförderung bis ins Jahr 2021 verlängert. Das sollte auch zur Wiederbelebung der Ölpreise beitragen. Außerdem haben China und Indien Ausschreibungen für Öl veröffentlicht – die Nachfrage steigt. Klingt gut, wir werden sehen, wie es weitergeht!

Für den Handel mit WTI-Öl mit FBS in der gegenwärtigen Periode benötigen Sie WTI-21F. Dieser CFD läuft am 18. Dezember aus. 

Technische Tipps  

Eigentlich waren alle überrascht, dass WTI-Öl es geschafft hat, den Widerstand von $45.00 so leicht zu brechen. Jetzt handelt der Preis seitwärts knapp darüber, aber wenn er sich in diesem Bereich halten kann, eröffnet es den Weg zu $46.00 und dann zum Hoch vom 2. März bei $47.50. Im umgekehrten Szenario wird die Bewegung unter $45.00 den Ölpreis auf das gestrige Tief von $43.00 und dann auf den gleitenden 50-Perioden-Mittelwert von $42.00 treiben.

WTI_OilH4.png

JETZT HANDELN

Ähnlich

Verbreitet

Wählen Ihr Zahlungssystem

Mehr erfahren

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal