Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Datenerhebungshinweis

FBS speichert Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

Betreten Sie der Facebook-Gemeinschaft von FBS!

Forex-Guidebook für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Email tooltip

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

FBS Mobile Personal Area

KOSTENLOS

Sehen
ING prognostiziert EUR/USD diese Woche bei 1,16

ING prognostiziert EUR/USD diese Woche bei 1,16

Informationen sind keine Investitionsberatung

Was ist passiert?

Die letzte Woche endete mit über den Erwartungen liegenden NFP-Daten, aber schwächeren durchschnittlichen Stundenverdiensten. Im März waren 916,000 Menschen beschäftigt, während die Prognose nur 647,000 war. Der durchschnittliche Stundenverdienst sank um 0,1 %, während ein Wachstum von 0,1 % erwartet wurde. Als Ergebnis, da NFP kommt besser, aber Gewinne – schlechter, wird der USD zunächst steigen, aber er wird mit der zweiten Welle fallen.

Die schlechte Impfung in Europa und die lang anhaltenden Lockdowns drücken weiter auf den EUR. Im Gegensatz zur EU sind die USA in einer viel besseren Position. Biden behauptete ein Ziel von 200 Millionen Impfungen in seinen ersten 100 Tagen und enthüllte den 2$ Billionen Infrastrukturplan. Infolgedessen stiegen die Treasury-Renditen stark an. Und wie wir wissen, würden steigende Renditen den US-Dollar nach oben treiben.

Prognose

Laut ING wird EUR/USD in dieser Woche wahrscheinlich weiter sinken. Bisher wurde die Unterstützung bei 1,1700 gehalten, aber das Paar könnte in dieser Woche bis zum Tief von 1,16 durchbrechen.

Technische Analyse

EUR/USD bewegt sich in einem absteigenden Kanal. Auf dem Wochenchart wird der Weg nach unten durch den 50-wöchigen MA von 1,1735 begrenzt. Gelingt es dem Kurs, diese Marke zu durchbrechen und dann 1,1700 zu überschreiten, dürfte er bis zum Novembertief bei 1,1630 fallen. Auf der anderen Seite könnte der Kurs, wenn er das Hoch vom 2. April bei 1,1790 überschreitet, auf den 200-Tage-MA von 1,1870 springen.

EURUSDDaily.png

EURUSDWeekly.png

SICH ANMELDEN

Ähnlich

Verbreitet

Wählen Ihr Zahlungssystem

Mehr erfahren

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal