Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Hinweis zur Datenerfassung

Wir speichern Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

facebook logo with graphic

Treten Sie uns auf Facebook bei

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Updates, Handelsnachrichten und vieles mehr!

Danke, ich habe Ihre Seite bereits abonniert!
forex book graphic

Forex-Buch für Anfänger

Ihr Leitfaden durch die Welt des Handels.

Das Forex-Buch erhalten

Überprüfen Sie Ihre Inbox!

In unserer E-Mail finden Sie das Buch Forex 101. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche, um es zu erhalten!

FBS Mobile Personal Area

market's logo FREE - On the App Store

Get

Risikowarnung: ᏟᖴᎠs sind komplexe Instrumente und bringen ein hohes Risiko mit sich, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.

77,93 % der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter ᏟᖴᎠs handeln.

Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie ᏟᖴᎠs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, zu riskieren, Ihr Geld zu verlieren.

Goldhandel 2023

Goldhandel 2023

Informationen sind keine Investitionsberatung

Der Goldhandel ist eine der ältesten Anlageformen der Welt. Das Edelmetall spielt eine wichtige Rolle in der Weltwirtschaft. Der Wert dieses Metalls geht weit über seine industrielle Verwendung hinaus, denn Goldvorkommen sind selten und schwer zu finden. Im Devisenhandel ist Gold eine der beliebtesten Anlagen.

Warum bevorzugt man Gold? Hierfür gibt es viele Gründe. In diesem Artikel erörtern wir die Gründe für die Wahl von Gold als Handelsanlage, was den Goldpreis bewegt und wie man mit Gold per CFD handelt.

Was ist Goldhandel?

Unter Goldhandel versteht man den Kauf und Verkauf von Gold, um von den Preisschwankungen zu profitieren. Da der Goldpreis als sehr volatil gilt, versuchen Händler, Marktgewinne zu erzielen, indem sie den Rohstoff kaufen, wenn der Preis niedrig ist, und verkaufen, wenn er hoch ist, oder indem sie Leerverkäufe des Edelmetalls tätigen, wenn ein Preisrückgang zu erwarten ist.

Der Goldhandel erfordert aufgrund der starken Preisschwankungen und der breiten Palette an Instrumenten, die zur Verfügung stehen, von Goldderivaten wie Futures und Differenzkontrakten (CFDs) bis hin zu Goldminenaktien.

Bevor Sie Gold Handeln, sollten Sie wissen, dass der Markt extrem volatil sein kann, was mit einem hohen Risiko verbunden ist. Die Gewinnchancen beim Goldhandel gehen Hand in Hand mit dem Risiko von Verlusten.

goldXAUUSDMonthly.png

Gold, Monatschart seit 1996

Was bewegt den Goldpreis?

Bevor Sie lernen, wie man mit Gold handelt, sollten Sie verstehen, was den Goldpreis beeinflusst. Diese Informationen können Ihnen helfen, logische Handelsentscheidungen zu treffen und Ihr Verlustrisiko zu verringern. Die Faktoren, die den Goldpreis beeinflussen, können sich je nach der vorherrschenden Stimmung an den Finanzmärkten zu verschiedenen Zeiten ändern. Schauen wir sie uns an.

photo_2022-12-20_14-15-11.jpg

Goldpreis-Treiber

Politik der Zentralbanken

Die Zentralbanken halten Fiatgeld und Gold als Reserve. In dem Maße, in dem die Zentralbanken ihre Geldreserven diversifizieren — von den von ihnen angehäuften Fiat-Währungen zu Gold — steigt der Goldpreis tendenziell an.

Wert des US-Dollars

Der US-Dollar ist zwar nicht mehr an das Gold gekoppelt, aber die Preise des Edelmetalls und des US-Dollars entwickeln sich in der Regel in entgegengesetzte Richtungen. Wenn der US-Dollar gegenüber anderen Währungen an Wert gewinnt, wird Gold für Nicht-US-Dollar-Käufer teurer, und die Nachfrage nach Gold sinkt. Andererseits macht die Abwertung des Dollars Gold für ausländische Käufer billiger, und die Nachfrage steigt.

Angebot und Nachfrage

Der Goldpreis kann durch Angebot und Nachfrage beeinflusst werden; wenn die Nachfrage nach Konsumgütern wie Schmuck und Elektronik steigt, kann der Wert des Goldes zunehmen. In der Tat sind Indien, China und die USA mengenmäßig die größten Verbraucher von Gold für Schmuck.

Investoren haben sich schon immer für Gold interessiert, und in den letzten 50 Jahren ist der Preis für dieses Metall erheblich gestiegen. Insgesamt beliefen sich die Goldkäufe aus verschiedenen Anlageinstrumenten im Jahr 2019 auf 1.271,7 Tonnen, was mehr als 29 % der gesamten Goldnachfrage entspricht.

Marktvolatilität

In Zeiten wirtschaftlicher Ungewissheit, wie z. B. bei einem Konjunkturabschwung oder politischer Instabilität, investieren immer mehr Menschen in Gold, weil es einen dauerhaften Wert hat. Gold wird in turbulenten Zeiten oft als sicherer Hafen für Anleger angesehen.

Goldproduktion

Das Goldangebot wird hauptsächlich durch den Bergbau bestimmt, der sich seit 2016 stabilisiert hat. Die weltweite Goldproduktion wirkt sich auf den Goldpreis aus, was ein weiteres Beispiel dafür ist, dass das Angebot der Nachfrage entspricht. Außerdem kostet es mehr, weniger Gold zu bekommen. Die Goldminenindustrie leidet unter steigenden Kosten in allen Bereichen. Zwar sind einige dieser Kosten in den letzten Jahren aufgrund der sinkenden Ölpreise gesunken, doch werden sie in Zukunft wahrscheinlich wieder steigen, da die Qualität des Erzes weiter abnimmt. Da die weltweite Ölproduktion in Zukunft zurückgehen wird, wird sich dies auch auf die Goldproduktion negativ auswirken, selbst wenn der Goldpreis wesentlich höher ist. Dadurch steigen die Kosten für die Goldgewinnung, was zuweilen zu höheren Goldpreisen führt.

XAUUSDWeekly.png

Reaktion des Goldes auf die Ereignisse in der Welt.

Vorteile des Goldhandels

Es gibt bestimmte Gründe, warum Händler Gold für den Handel bevorzugen. Und hier sind die Gründe dafür.

  • Gold ist seit jeher eine gute Absicherung gegen die Inflation. Die Inflation ist der Feind Nummer 1 der Anleger, weil sie die Kaufkraft des Geldes verringert. In turbulenten Zeiten, wenn der Aktienmarkt in Schwierigkeiten ist und Bargeld aufgrund der niedrigen Zinsen an Wert verliert, kann Gold ein attraktiver Vermögenswert sein.
  • Obwohl der Goldpreis schwankt und mitunter eine hohe Volatilität aufweist, behält das Metall langfristig seinen Wert und wird daher als stabile Anlage betrachtet.
  • Gold ist sehr liquide, was bedeutet, dass Käufer auf dem Markt leicht Verkäufer finden können und umgekehrt. Dies ist wichtig, weil es die Transaktionskosten senkt und Händler und Anleger beruhigt. Auch der Markt für physisches Gold ist liquide, da es nicht schwierig ist, einen Käufer zu finden.
  • Gold ist ein hervorragendes Diversifizierungsinstrument. In bestimmten Zeiträumen kann es den Aktienmarkt übertreffen, z. B. in einem Zeitraum mit einer breiten Risikobereitschaft.

Nachteile des Goldhandels

Natürlich gibt es keinen perfekten Vermögenswert, und Gold hat auch seine Nachteile.

  • Wenn Händler physisches Gold besitzen, kann die Lagerung schwierig und teuer sein, je nachdem, wie viel Gold sie besitzen. Bankschließfächer und Tresore sind nicht billig.
  • Gold wirft keine Zinserträge ab. Wenn Händler bestimmte Aktien besitzen, können sie an diese Dividenden ausschütten. Wenn sie Bargeld bei ihrer Bank aufbewahren, können sie dafür Zinsen erhalten. In der Zwischenzeit erhalten sie keine Zinserträge aus Gold.
  • Die Renditen können in "Risiko"-Zeiten niedrig sein, da die Anleger in risikoreichere Anlagen strömen.

Was ist eine Goldhandelsstrategie?

Bevor Sie den Handel mit dem gelben Metall beginnen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Strategie klar definieren. Es gibt verschiedene Strategien für den Goldhandel, die Ihnen dabei helfen können, festzulegen, wann Sie in einen Handel einsteigen und wann Sie ihn beenden sollten, und wie Sie eine Position verwalten können, solange sie offen ist, anstatt Ihre Entscheidungen auf reine Spekulation zu stützen. Eine Handelsstrategie, die für einen anderen Vermögenswert, z. B. eine Aktie oder ein Währungspaar, entwickelt wurde, funktioniert möglicherweise nicht in gleicher Weise für Gold. Hier sind einige der beliebtesten Techniken.

Positionshandel

Der Händler hält eine Handelsposition über Wochen und Monate offen, um von der Entwicklung des Goldpreises über einen längeren Zeitraum zu profitieren.

Nachrichtenhandel

Eine kurzfristige Goldhandelsstrategie, die auf Nachrichten wie Erklärungen der Zentralbanken oder Wirtschaftsdaten basiert.

goldXAUUSDH1.png

Am 13. Dezember 2022 war die US-Inflationsrate niedriger als erwartet, nämlich 7,1 % gegenüber den erwarteten 7,3 %. Dieses Ergebnis führte zu einem Rückgang des USD, und Gold, das umgekehrt mit dem USD korrelierte, gewann 4183 Basispunkte.

Trendhandel

Händler suchen nach Mustern in der Bewegung des Goldpreises, um starke Trends zu erkennen. Befindet sich der Preis in einem Aufwärtstrend, erwartet ein Händler einen weiteren Anstieg und eröffnet einen Kaufauftrag. Befindet sich Gold in einem Abwärtstrend, könnte der Preis weiter fallen, so dass der Händler einen Verkaufsauftrag erteilt.

Händler nutzen häufig die technische Analyse, um Preistrends zu erkennen und zu bestätigen. Technische Indikatoren können ihnen dabei helfen, eine potenzielle Änderung in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend zu erkennen, so dass Händler ihre Position entsprechend anpassen können. Trendfolge kann auch Teil einer Gold-CFD-Handelsstrategie sein.

Daytrading

Daytrader halten eine Position für eine Börsensitzung offen und reagieren auf untertägige Schwankungen des Goldpreises. Da Gold ein hoch liquider Vermögenswert mit geringen Spannen zwischen Geld- und Briefkurs ist, eignet es sich gut für den Intraday-Handel. Daytrader können Nachrichtenereignisse nutzen, um sich auf den Kauf oder Verkauf von Gold zu einem bestimmten Zeitpunkt des Tages zu konzentrieren.

Preis-Aktion Handel

Bei einer Preisaktionsstrategie handelt es sich um ein Goldhandelssystem, bei dem die Händler anhand der Preisentwicklung entscheiden, auf welchem Niveau sie eine Position eröffnen oder schließen. Im Gegensatz zu Strategien, die auf technischen Indikatoren beruhen, konzentrieren sich die Händler bei ihren Entscheidungen auf japanische Kerzenmuster und Chart-Muster.

Goldhandel mit FBS

FBS bringt Ihnen eine Möglichkeit, mit Gold zu verdienen. Sie finden Gold unter dem Symbol XAUUSD in der FBS Trader App und im MetaTrader 4 oder 5. Die Vertragsspezifikationen für den Goldhandel finden Sie auf der FBS-Website.

Fazit

Der Goldhandel hat sich im Laufe der Jahre sehr gut etabliert. Ein Einstieg in den Goldhandel für Anfänger kann ein guter Anfang sein. Versuchen Sie den Goldhandel mit FBS! Wir können Ihnen helfen, Ihre Geschäfte bequem auszuführen.

Ähnlich

Verbreitet

Kann eine Rezession vermieden werden?

Die Pandemie belastet weiterhin die Wirtschaftstätigkeit in China, der Krieg in der Ukraine beeinträchtigt die gesamte europäische Wirtschaft, und die Bemühungen der Federal Reserve zur Inflationskontrolle drohen eine Rezession auszulösen. 

Wählen Ihr Zahlungssystem

Spüren Sie den Teamgeist

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal