Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit - beobachten Sie, wie die NFP den US-Dollar beeinflusst!

Hinweis zur Datenerfassung

Wir speichern Ihre Daten für den Betrieb dieser Website. Durch Drücken der Taste stimmen Sie unserer Datenschutzpolitik zu.

facebook logo with graphic

Treten Sie uns auf Facebook bei

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Updates, Handelsnachrichten und vieles mehr!

Danke, ich habe Ihre Seite bereits abonniert!
forex book graphic

Forex-Buch für Anfänger

Ihr Leitfaden durch die Welt des Handels.

Das Forex-Buch erhalten

Überprüfen Sie Ihre Inbox!

In unserer E-Mail finden Sie das Buch Forex 101. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche, um es zu erhalten!

FBS Mobile Personal Area

market's logo FREE - On the App Store

Get

Risikowarnung: ᏟᖴᎠs sind komplexe Instrumente und bringen ein hohes Risiko mit sich, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren.

79 % der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter ᏟᖴᎠs handeln.

Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie ᏟᖴᎠs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, zu riskieren, Ihr Geld zu verlieren.

Gold verhält sich zufällig. Oder?

Gold verhält sich zufällig. Oder?

Informationen sind keine Investitionsberatung

Normalerweise wird der Goldpreis durch politische und wirtschaftliche Unsicherheiten wie Wirtschaftskrisen, Wahlkampfdruck und Pandemien getrieben. Doch angesichts eines anderthalb Jahre andauernden geldpolitischen Stimulierungsprogramms verhält sich der Preis des Fluchtmittels anders. Was den Goldpreis antreibt und wie man ihn handeln kann – in diesem Artikel.

Die aktuellsten Nachrichten:

  • Der Goldpreis bricht unter die Marke von $1800, wobei $1700 ein erreichbares Ziel darstellt.
  • Die Renditen 10-jähriger US-Staatsanleihen steigen und verstärken die Nachfrage nach dem US-Dollar.
  • Die Fed plant, noch in diesem Jahr mit der Reduzierung der Anleihekäufe zu beginnen.
  • Die US-Inflationsrate hat im Juni und Juli 2021 bereits 5,4 % erreicht.

Retrospektive Analyse der Goldbewegungen

Die fundamentale Analyse von Gold sollte mit einer Erklärung der Natur des Goldes beginnen. In der Vergangenheit gab es den Goldstandard. Dabei handelte es sich um ein System, bei dem fast alle Länder den Wert ihrer Währungen in Form einer bestimmten Menge Gold festlegten oder ihre Währung an die eines Landes banden, das dies tat. Außerdem hat sich das Angebot an Gold im Laufe der Zeit nicht stark erhöht. Wenn also die Geldmenge zunahm (Inflation), brauchte man eine größere Menge an Geld, um die gleiche Menge Gold zu kaufen. Da Wirtschaftskrisen in der Regel mit einer hohen Inflation einhergehen, ist Gold für jedes Land zum Zufluchtsort geworden.

Aber nichts dauert ewig, und im August 1971 hob US-Präsident Nixon die direkte Konvertierbarkeit des US-Dollars in Gold auf. Von diesem Moment an wurde Gold zu einem unabhängigeren Vermögenswert, aber die Spielregeln änderten sich nicht wesentlich. Die Nachfrage nach Gold ist nach wie vor hoch, was auf mehrere Faktoren zurückzuführen ist: Gold ist korrosionsbeständig, leicht zu verarbeiten, schwer zu imitieren und sieht schön aus (der letzte Faktor ist subjektiv).

Von diesem Punkt aus haben wir mehrere Überlegungen zu den Goldpreisbewegungen, die wir nun durchgehen wollen:

  1. Die Rendite der US-Staatsanleihen steigt, die USD-Nachfrage steigt, der USD steigt.
  2. Wenn der USD steigt, sinkt der Goldpreis (XAU) (dies war schon zu Zeiten des Goldstandards so und blieb auch danach so).
  3. Das Goldangebot nimmt nicht so schnell zu wie die Nachfrage, daher wird Gold langfristig weiter steigen.

Was beeinflusst jetzt den Preis?

Gehen wir einige wirtschaftliche Ereignisse durch und prüfen wir, ob sie den XAU-Preis beeinflussen oder nicht:

  • 31. März, 2021: US ADP NFP-Daten sind schlechter als erwartet (517K vs. 552K; positiv für Gold, negativ für Währung). Der Goldpreis ist in den nächsten 6 Stunden in die Höhe geschossen und hat um 2 % zugelegt.
  • 16. Juni, 2021: Der Leitzins bleibt auf demselben Niveau (0,25 %), was positiv für die Währung ist. Außerdem wurden Zinserhöhungen erwartet. Der Goldpreis ist innerhalb von 3 Stunden um 3 % gesunken.
  • 6. August 2021: positive US NFP-Daten (943K tatsächlich vs. 870K erwartet). Der Goldpreis ist in weniger als einem halben Tag um 6,2 % abgestürzt.
  • 12. August 2021: US PPI ist höher als erwartet, was positiv für die Währung und negativ für Gold ist. XAU fiel um 0,5 % und stieg später am Tag um 0,75 % an.
  • 1. September 2021: OPEC+ überdenkt Erhöhung der Ölproduktion um 400 000 Barrel pro Tag. Negative ADP NFP-Daten (330K tatsächlich vs. 695K erwartet). Der Goldpreis ist gleich geblieben.
  • 3. September 2021: US NFP dreimal schlechter als erwartet (235K vs. 720K). XAU ist in den nächsten 3 Stunden um 1,15 % gestiegen, aber in den nächsten 3 Tagen war Gold um mehr als 2 % gefallen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese Daten, auch wenn die Ereignisse und Ergebnisse die gleichen sind (31. März und 1. September), Gold in einer völlig anderen Weise reagieren kann. Außerdem können wir erwarten, dass Gold steigt, wenn die Daten für den USD schlecht sind und umgekehrt. Dies lässt sich durch einen Blick auf die Charts des XAU/USD und des USD-Index oder auf die Korrelations-Charts belegen.

Tages-Chart XAU/USD (oben) und Tages-Chart des US-Dollar-Index (unten)

gold and USD MT5.jpg

USD und Gold Korrelations-Chart (10 Jahre)

gold and USD.jpg

Wie Sie auf den Charts sehen können, besteht meist eine umgekehrte Korrelation zwischen Gold und Dollar. Das heißt, wenn der Dollar neue Höchststände erreicht, steht Gold unter Druck und umgekehrt.

Was ist von Gold zu erwarten?

Bislang (13. September 2021) verläuft die wirtschaftliche Erholung nicht so schnell, wie es sich alle wünschen, und obwohl das Tapering immer wieder verschoben wurde, ist die Nachfrage nach dem US-Dollar vorhanden, und Gold ist in keiner guten Verfassung. Man könnte denken: "Moment mal, wenn die Wirtschaft in einer schlechten Verfassung ist, dann ist das doch gut für Gold, oder?" Ja, in Zeiten der Unsicherheit schneidet Gold in der Regel besser ab als andere Vermögenswerte wie Aktien und Währungen. Aber das bedeutet nicht, dass Gold überhaupt nicht fällt.

Auch aus Sicht der technischen Analyse ist der Goldpreis bärisch.

XAU/USD Wochen-Chart

Unterstützung: 1750,0, 1685,0

Widerstand: 1840,0; 1900,0

XAUUSDWeekly.png

Gold ist ein perfektes Instrument, um Ihr Geld sicher aufzubewahren, denn es behält seine Kaufkraft und bewahrt Sie vor der Volatilität anderer Vermögenswerte, aber da die globalen Märkte dazu neigen, auf einer größeren Zeitskala zu steigen, wird Gold Ihnen nicht viel einbringen.

SICH ANMELDEN

Ähnlich

Bezaubernde Prognosen für 2022

Hallo aus dem fernen 2022! Die FBS-Analysten sind mit Hilfe von Magie in die Zukunft gereist und haben einige lustige Vorhersagen für Sie getroffen.

Facebook hat seinen Namen in Meta

Facebook hat seinen Namen in Meta geändert, um mit alten Gerüchten aufzuräumen und eine neue Marke aufzubauen, die frei von Kritik und persönlichen Datenlecks ist.

Verbreitet

Kann eine Rezession vermieden werden?

Die Pandemie belastet weiterhin die Wirtschaftstätigkeit in China, der Krieg in der Ukraine beeinträchtigt die gesamte europäische Wirtschaft, und die Bemühungen der Federal Reserve zur Inflationskontrolle drohen eine Rezession auszulösen. 

Wählen Ihr Zahlungssystem

Spüren Sie den Teamgeist

Rückruf

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können

Wählen Sie die beste Zeit, zu der wir Sie anrufen können. Wir rufen von Montag bis Freitag in vorgeschlagenen Abständen an. Wenn wir Sie nicht kontaktieren konnten, werden wir es am nächsten Tag zur gleichen Zeit erneut versuchen. Um Hilfe in Echtzeit zu erhalten, verwenden Sie FBS Chat.

Wir bieten nur englischsprachige Rückrufe an. Wenn Sie die andere Sprache bevorzugen, wenden Sie sich an das Support-Team.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Wir werden Sie in dem von Ihnen gewählten Zeitintervall anrufen

Nächste Rückrufwunsch für diese Telefonnummer wird verfügbar in 00:30:00

Wenn Sie ein dringendes Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte per
Live-Chat

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal